Reisen Triathlon

Mit Raelert und Moldan im Thanyapura

Angekommen im Thanyapura. 16h Anreise überstanden, um mal wieder in Asien zu sein. Mein letztes und erstes mal war vor 6 Jahren. Damals aber nicht hier in Phuket. Jetzt bin ich hier, um meinen süßen Triathlon-Arsch wieder knackig zu machen. Und glücklicherweise nicht alleine!

Aber alles der Reihe nach: Mit Qatar Airways ging es von Frankfurt über Doha nach Phuket. Bester Flug ever! Für den Rest lasse ich die Bilder sprechen.

Geht auf jeden Fall schlechter! 🙂 Gelandet hat es erstmal geschüttet. Aber egal. Es ist warm und so schön grün. Am Flughafen wurde ich direkt von einer netten Hotelmitarbeiterin empfangen und ins Hotel gefahren. Nur 15min mit dem Auto. Im Auto gab es erstmal Wasser Thanyapura gebrandet. Okay?!?! Ein kleiner Vorgeschmack was noch kommen sollte. ‘Jay’ hat mich dann im Hotel empfangen. Diese Gastfreundschaft in Thailand hatte ich ganz vergessen. Einfach überragend. Zimmer Top! Anlange noch besser!

Kleiner Vorgeschmack schon mal hier:

Hier gibt es wirklich ALLES, was ein Triathlet braucht. Eigentlich ist es wie ein Leistungszentrum, dass ich euch im Detail noch mal im Video zeige. Klar, es ist schwül, aber das ist hier halt so. Gerade ist auch noch etwas Regenzeit, aber so what!? Hält einen im Thanyapura auf jeden Fall nicht ab zu trainieren.

Vor allem nicht, wenn man von Profis wie Johannes Moldan oder den 2-fachen 70.3-Weltmeister Michael Raelert umgeben ist. Johannes kannte ich ja schon. Super Typ. Und mir war klar, mit wem Hannes abhängt, der ist auch cool. Und so ist es auch. ‘Michi’ wie er gerufen wird, ist ein super Typ. Wirklich! Wir haben so viel Spaß zusammen. Das Training kommt dabei natürlich nicht zu kurz.

Bin schon 3x hier geschwommen und 240 km mit den Jungs Rad gefahren. Dazu noch bisschen Stabi- und Krafttraining. Und ja, mein Körper schmerzt bis nach Deutschland und zurück. Aber so ist es eben. Jeden Tag eine schöne thailändische Massage hilft zumindest etwas. (und nein, ohne Happy End!!! 😉 ) Neben Hannes und Michi komm ich mir noch RICHTIG FETT vor. Obwohl ich schon abnehme.

Naja. Raelert ist halt ne Skinny Bitch und Moldan ein Gorilla! Und ich?

Es war auf jeden Fall die richtige Entscheidung her zu kommen. Thanyapura ist auch bekannt für Detox und Healthy Food. Zeig ich Euch die Tage mal im Video. Hier kann man wirklich eine Kur machen, um wieder in die Spur zu kommen. So wie ich das auch brauche. Ein guter Anschub, um den Start back on track zu meistern. Denn der ist ja bekanntlich am Schwersten. Und hier fällt er definitiv viel leichter…. LOVE IT!

THERE IS MORE TO COME…WATCH OUT!

So lange schaut doch mal bei den Jungs vorbei und folgt ihnen. Die Stories von denen sind LEGENDÄR:

Johannes Moldan:

www.johannes-moldan.de

Instagram:

https://www.instagram.com/johannesmoldan/

Michael Raelert:

www.raelert-brothers.com

Instagram:

https://www.instagram.com/michael_raelert/

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply