Allgemein

KEIN DRUCK | TOP 20 Triathlon-Tipps 2016

Kein Druck!!!! Sagt sich so einfach, aber glaubt mir, unterbewusst haben sich schon oft die hohen Erwartungen eingeschlichen. Und zwar so schnell, dass es gar nicht mehr aus dem Bewusstsein geht. Ziele haben sind gut. Battle oder Challenges auch, aber nur so lange der Druck nicht zu groß wird! WARUM?

ZIELE JA, ABER KEIN DRUCK

Ganz einfach, weil der hemmt und euch auch noch unzufrieden macht. Dabei seid ihr höchstwahrscheinlich fitter als der Durchschnitts-Deutsche. Wenn Ihr im Wettkampf schon keine Lust mehr habt, nur weil eure Wattanzeige auf dem Rad 10 Watt weniger anzeigt, als Ihr eigentlich drauf habt, aber halt einfach nicht mehr geht, dann wisst Ihr, was die Stunde geschlagen hat. Und dann kommt eins zum Anderen. Ihr seid nicht mit der Leistung zufrieden, was dazu führt, dass ihr keine Lust mehr habt, bevor das Triathlon-Teufel im Kopf kommt und euch fragt, warum ihr euch das überhaupt antut. Und schon brecht ihr ab. DNF! Und wenn das nicht auf großer Bühne passiert, dann vielleicht im Training. Kaum habt Ihr mal keinen so guten Tag, schon brecht ihr die Schwimmeinheit mit dem harten Intervall-Set ab. Gründe sind schnell gefunden. Zu viel los. Zu viel Wellengang. In die Brille läuft die ganze Zeit Wasser, aber ein Ersatz ist zuhause. Ihr kennt das Spiel. Der Triathlon-Teufelskreis at it’s best.

ZU VIEL DRUCK FÜHRT ZUM TRIATHLON-TEUFELSKREIS

Ich kenne das aus eigener Erfahrung. Okay, ich bin vielleicht ambitionierter, als die Meisten von euch. Aber dennoch, hätte es nicht so weit kommen sollen, dass ich eigentlich keine Lust hatte auf Wiesbaden, schon als am Start stand. Wenn Euch die eigene Erwartungshaltung aufzufressen droht und der Spaß verloren geht, dann ist es Zeit was zu ändern.

Bestes Beispiel bei mir: Ironman 70.3 Rügen. 

Wenn du nichts erwartest und auf einmal alles bekommst.

Und warum? Weil einfach kein Druck da war. Ich bin einfach rausgegangen und hab das gegeben, was ich im Tank hatte. Mit viel Spaß. Mit Genuss. Und das reicht meistens schon aus, um Bäume zu versetzen. Glaubt mir!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply